Ulmer Tage des VDS

Kunst als Massengut, Fragen der Produktion und Reproduktion