Katholikentag Münster

9.-13.05.2018

Katholikentag Münster | 9.-13.05.2018
Klappentext, bibliografische Angaben oder Entsprechendes

Gesprächsleitung: Prof. Dr. Reinhard Hoeps

Das Programm 2018

Das Programm greift aktuelle religiöse, gesellschaftspolitische, kulturelle, wissenschaftliche und spirituelle Themen auf. Es bietet Raum für Austausch und neue Erfahrungen, für Begegnung und Besinnung. In der gesamten Innenstadt Münsters wird der Katholikentag nicht zu übersehen sein: Von der Halle Münsterland bis zum Domplatz und vom Aasee bis zum Schloss werden Veranstaltungen stattfinden.

Diskursive Veranstaltungen, Werkstätten, Mitmachaktionen und vieles mehr laden in einer Vielzahl von thematischen Bereichen zum Austausch über aktuelle Themen aus Kirche und Gesellschaft ein. Das Leitwort "Suche Frieden" gibt einen Rahmen vor, an dem sich die Veranstaltungen orientieren werden. In seiner Mehrdeutigkeit ist es zugleich Imperativ – eine Aufforderung – als auch Hilferuf.

Wie lässt sich Frieden mit sich selbst, mit der Welt und mit Gott finden? Antworten und Lösungen werden wir gemeinsam beim Katholikentag suchen.

Das fertige Programm des 101. Deutschen Katholikentags in Münster ist ab April 2018 zugänglich unter:

www.katholikentag.de

Das Bild in der Sprache und die Sprache im Bild

Wie sich das Heilige im Profanen verwirklicht