Eine Essenz

Wir leben nicht in der Welt als einer sichtbaren Einheit, sondern als in einer Hörbaren, in einem Echo gebenden Raum. Und alles, was uns wirklich auf anderes vermittelt, ist das Echo, das wir zurückerhalten. Wir schreien vor Verzweiflung oder aus Angst oder in Freude etc. und erwarten das Echo. Und das Echo erst ist das, was uns in der Welt orientiert. Und das ist Metaphysik.
Quelle

Dimensionen des Hörens – Abschnitt in:

Radiobeitrag

SWR2

Radiobeitrag · Erschienen: 15.09.2020, 23:03 Uhr · Sender: SWR2 · Sendung: SWR2 MusikGlobal · Dauer: 57 min

Hat diese Textstelle markiert:

Bitte melden Sie sich an, um Essenzen zu markieren oder zu bearbeiten.